Sonoff mit Tasmota Firmware in Alexa einbinden

Aktuell beschäftige ich mit dem Thema SmartHome und arbeite mich gerade durch das KNX Buch von Stefan Heinle, welches einen guten Überblick über die verschiedenen Lösungen für Heimautomation am Markt verschafft. Ich bin zwar noch nicht ganz durch, aber eines steht bereits jetzt fest: KNX ist zwar die ausgereiftere und stabilere Lösung, allerdings auch die teuerste. Auf der Suche nach günstigen Alternativen für die Schaltung von einzelnen Verbrauchern wie Stehlampen o.ä., bin ich dann über die Sonoff Produkte von Itead gestolpert. Diese sind im Preis einfach unschlagbar, wenn einem die Schaltung via WLAN ausreicht.

Weiterlesen…

Acer Iconia A700 Tablet im Test – Alternative zum Nexus 10?

Gegen Ende letzten Jahres war ich auf der Suche nach meinem ersten Tablet. Es sollte ein 10 Zoll Display, mindestens Full-HD Auflösung, >=16 GB Speicher, sowie möglichst einen USB-, SD-Karten- und HDMI-Anschluss on-board haben.

Natürlich sollte der Prozessor auch nicht allzu langsam sein, damit alles schön flüssig läuft. Die eierlegende Wollmilchsau also – und das natürlich am besten noch fast geschenkt. Schließlich sollte das Teilchen nur zum abendlichen Couch-Surfen und E-Mails abrufen herhalten :). Weiterlesen…

Western Digital 3TB Festplatte WD30EZRX – Green vs. Black Label

Da staunte ich nicht schlecht, als ich die über Amazon bestellte Caviar Green 3TB Festplatte von Western Digital in den Händen hielt. Anstatt dem typischen grünen Aufkleber, besaß diese einen normal schwarzen. Die Modellbezeichnung WD30EZRX war zwar die erwartete, aber trotzdem machte mich das misstrauisch. Also hörte ich auf mein Bauchgefühl und machte mich auf die Suche nach Antworten. Weiterlesen…

CnMemory Zinc 1TB USB 3.0, externe 2,5 Zoll Festplatte im Test

Neulich habe ich Ausschau nach einer neuen externen 2,5″ Festplatte gehalten, die man mal eben schnell irgendwohin mitnehmen kann und nicht viel Platz benötigt. Prompt bin ich über die 1TB Festplatte Zinc von CnMemory gestolpert. Nach kurzer Recherche im Netz habe ich mir diese dann gekauft und will euch kurz über meine Erfahrungen berichten. Weiterlesen…

WD TV Live HD Streaming Media Player, 3. Generation

Als Besitzer des WD TV Live der ersten Generation musste ich nun feststellen, dass Western Digitial anscheinend Modellpflege betrieben hat. Mit dem aktuellen WD TV Live – HD Streaming Media Player hat Western Digitial dem guten, zuverlässigen WD TV Live Media Player nicht nur ein Facelift verpasst, sondern diesem auch neue Funktionen hinzugefügt.WD TV Live HD Streaming

So waren bisher Funktionen wie z.B. MovieSheets, USB-Hub Support, Webfrontend, Android App Support u.ä. nur mit einer Custom Firmware a la WDLXTV möglich. Wollte man zusätzlich Plugins verwenden, musste man sich allerdings für eine ältere (Custom) Firmware Version entscheiden und schmerzhafterweise auf neuere Funktionen wie z.B. MKV Header Compression verzichten.

Die neue Version des WD TV Live (3Gen) scheint nun einige der o.g. Funktionen bereits in der original Firmware mitzuliefern und macht für die meisten Anwender den Einsatz einer Custom Firmware überflüssig. Dieser Erfahrungsbericht soll ein paar Einblicke in die neuen Features bieten. Weiterlesen…

Asus X93SV-YZ225V / A93SV-YZ222V Notebook

Ich habe Ende letzten Jahres nach einem 18″ Notebook Ausschau gehalten um meinen Desktoprechner, mehr oder weniger, portabel zu haben. Dabei ging es eher um regelmäßige Wochenend-Trips und weniger um die tägliche Reise.

Da das Notebook hauptsächlich für die Software-Entwicklung zum Einsatz kommen sollte, musste es ordentlich Dampf haben (mind. 4 Kerne) und ausreichend (>4GB) Speicher besitzen. Ein größtmöglicher Bildschirm war obligatorisch, Grafikkarte spielte eine untergeordnete Rolle.

Mit diesen Eckdaten war es relativ schwierig Alternativen < 1000 € zu finden. Auch heute sieht es relativ übersichtlich aus:

Geizhals Suche, Ab 18″, 4GB Speicher, 4 Kerne.

Das Asus X93SV-YZ225V
Das X93SV-YZ225V

Aufgrund der guten Rezensionen des Asus X93SV-YZ225V wollte ich dieses kaufen. Allerdings war das Notebook mehrere Wochen bei Amazon und anderen Anbietern nicht lieferbar. In lauter Verzweifelung bin ich dann zum Media(DAU)-Markt gefahren um dort, zu meinem Erstaunen, ein baugleiches Modell aus der A93S Serie vorzufinden: das hier beschriebene Asus A93SV-YZ222V. Alle Eckdaten stimmten mit dem Asus X93SV-YZ225V überein. Der Unterschied zwischen dem X93S und A93S Modell kann also eigentlich nur im Marketing vergraben liegen.

Also entschloss ich mich, dieses für den gleichen Preis gleich mitzunehmen. Jetzt, 4 Monate nach dem Kauf, bin ich immer noch begeistert von dem Teil!

Weiterlesen…

HZ281HPB – günstiger 28 Zoll Monitor

Letztes Jahr war ich auf der Suche nach einem Ersatz für meinen in die Jahre gekommenen 20.1″ TFT, den Samsung SyncMaster 204B. Bis dahin war ich immer damit zufrieden gewesen, da dieser das entwicklerfreundliche 4:3 Format (1600×1200) besaß.

Eine Suche ergab allerdings schnell, dass das 4:3 Format wohl leider aussterben wird :(. Eine alternative Suche nach einem Kompromiss im 16:10 Format, ergab leider auch nicht wirklich eine breite Auswahl im preisgünstigeHannspree HZ281HPBn Segment.

Also schaute ich mir etwas skeptisch den 27.5″ TFT HZ281HPB von Hanns.G näher an. Die Rezensionen klangen eigentlich recht positiv bis auf ein paar Ausnahmen (Brummen bei bestimmten Helligkeitsstufen). Also bestellte ich ihn mir zur Ansicht – 14 Tage Widerrufsrecht sei dank :).

Der erste Eindruck nach dem Auspacken war: WOW! Weiterlesen…